Holografie als Sicherheitsmerkmal.

Um einen Eindruck von der unmittelbar persönlich erlebbaren Anwendung der Holografie zu gewinnen, widmet sich ein Teil der Ausstellung dem Thema Sicherheitstechnologie und den beeindruckenden Möglichkeiten der Verwendung der Holografie als Sicherheitsmerkmal.

Durch die Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Anbieter von Hochsicherheitspapier und -folien, der Papierfabrik Louisenthal GmbH in Gmund am Tegernsee, wird den Besuchern ein interessanter und selten möglicher Einblick in die faszinierende Welt der Banknoten- und Dokumentenabsicherung gegeben. Louisenthal ist ein Tochterunternehmen des Technologiekonzerns Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH in München, zu deren Kunden Zentralbanken und Hochsicherheitsdruckereien aus über 100 Ländern der Erde gehören.

Kommentarfunktion ist deaktiviert